Head office with two levels. Siding's implementation, installed vertically. Siège social CEPROM Le dôme de Rentilly, ZAE du Gué Langlois 24 Avenue du Gué Langlois 77600 Bussy-Saint-Martin. Panels Argeton Altivo Gris Argent, Noir bazalt, Rouge, Altivolite.

Altivo

Vertikal ausgerichtete Wandplatten – der neue Trend bei der Gestaltung von Keramikfassaden.
Die Altivo-Platte von Argeton ist ein Produkt, das aus Ton hergestellt wird und keine Schadstoffe enthält. Die Nachhaltigkeit wird in der Umweltproduktdeklaration (EPD) bewertet und bestätigt.

  • Wetterschutz und Schlagregensicher
  • Feuchtigkeitsregulierung
  • Verbesserter Schallschutz

Nutzen und Vorteile von Altivo-Fassadenplatten 

  • Maßhaltigkeit
  • Frostbeständig (gemäß DIN 52252 Teil 1)
  • Lichtecht / UV-beständig
  • Baustoffklasse A1 (DIN 4102, EN 13501-1), nichtbrennbar
  • Ritzhärte 6-7 auf der Mohs-Skala
  • Beständig gegenüber aggressiven Stoffen
  • Mögliche Verbesserung der Schalldämmung von bis zu 13 dB
  • Große Auswahl an Formaten und Farben
  • Die Befestigungen sind auf der Fassadenoberfläche nicht sichtbar
  • Zweckmäßig für Neubauten und Renovierungen
  • Viele Ziegelabmessungen eignen sich auch für Gebäudehöhen über 100 m
  • Dauerhaftigkeit
  • Keine Wartungskosten
  • Nachhaltig
  • Vollständig recycelbar

Der Altivo-Ziegel ist ein zertifiziertes und geprüftes Qualitätsprodukt aus Ton für die hinterlüftete Fassade. 

26 Farben ermöglichen ein natürliches und subtiles Farbdesign.

Referenzen

0Ergebnisse

Querschnitte

Mehr erfahren

26 Farben ermöglichen ein natürliches und subtiles Farbdesign.